Café Vielfalt – DGB-Haus der Jugend

Date

Die Neueröffnung des Café Vielfalt, ein Projekt des DGB – Haus der Jugend in Gelsenkirchen, stand vor der Tür. Hier soll ein Treffpunkt geschaffen werden, wo gemeinsam Sprachen gelernt und neue Freunde aus unterschiedlichen Kulturen kennen gelernt werden können.
Ein super Projekt wie wir finden! Für eine bunte Wandgestaltung des Cafés standen wir natürlich zu Verfügung. Für die Konzepterarbeitung waren die Schlagwörter Solidarität, Vielfalt und Gemeinsamkeit wichtige Punkte, die berücksichtigt werden sollten. Unsere Ausarbeitung bezieht sich auf das Zitat „Make Love not war“. Geklebt wurde ein Kriegsschiff mit einer Kanone, die Herzen in Polygonstil schießt. Diesmal verwendeten wir Gewebeklebeband in Neonfarben, denn das Café Vielfalt soll bunt sein!